Sitemap Impressum Suche
Seite drucken Seite versenden
Startseite Programm Projekte 1000 Jahre Erzbistum Motto Service Kontakt
 
 
   
   
   
   
   
   
   
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Bistumsjubiläum 2007

Service

Bilanz und Abschluss des Bistumsjubläums

Zahlen und Fakten

Zahlen und Fakten zum Abschluss des Bistumsjubiläums

„Unterm Sternenmantel – 1000 Jahre Bistum Bamberg“

Gesamtzahl Veranstaltungen

Zufrieden zeigte sich Erzbischof Dr. Ludwig Schick mit dem Jubiläumsjahr bei der Bilanzpressekonferenz, an der Vertreter und Vertreterinnen von Fernsehen, Hörfunk, Print und Internet teilnahmen.
Zufrieden zeigte sich Erzbischof Dr. Ludwig Schick mit dem Jubiläumsjahr bei der Bilanzpressekonferenz, an der Vertreter und Vertreterinnen von Fernsehen, Hörfunk, Print und Internet teilnahmen.
Ca. 800, davon Erwachsenenbildungsveranstaltungen ca. 400

Größte Veranstaltungen und Projekte

  • Bistumstage z. Heinrichsfest, Bamberg
    mehr als 30.000 Besucher
  • Land-Tag am Feuerstein
    ca. 10.000 Besucher
  • Sebalduswallfahrt, Nürnberg
    ca. 2.500 Teilnehmer
  • Fest der Weltkirche, Nürnberg
    mehrere Tausend Besucher
  • Gumbertusfest, Ansbach
    1.000 Teilnehmer
  • Ökumenischer Kirchentag, Forchheim
    ca. 1.300 Teilnehmer
  • Glaubenstag in Michelfeld
    2.000 Teilnehmer
  • Regionalwallfahrten
    z.B. Forchheim, Ebermannstadt, Höchstadt und Wallfahrten der Verbände
    mehr als 2.500 geschätzte Teilnehmer

Jubiläumswallfahrt nach Rom

 452 TN
+ 70 TN Malteser-Behindertenwallf.
+ 30 Pfarreiwallfahrer aus Schlüsselfeld
+ 36 Radwallfahrer
+ Einzelwallfahrer

Spirituelle Stafette

zog vom 01.11. 2006 an durch alle 96 Seelsorgebereiche des Erzbistums

Glaubensweg durch Nürnberg

10 Stationen durch die Innenstadt

Schöpfungsweg in Bamberg

12 Stationen rund um das ehemalige Kloster St. Michael

Internationale Künstlerbegegnung (Villa Concordia)

12 Künstler schaffen 13 Werke für 11 Orte in der Erzdiözese und in befreundeten Diözesen des Auslands

Jubiläumsausstellung

Mehr als 75.000 Besucher
3.500 Kataloge verkauft

Besucherzahl der Homepages
www.bistumsjubilaeum.de und www.erzbistum-bamberg.de

  • An Spitzentagen über 60.000 Besucher(innen)
  • Tagesdurchschnitt 20.000 Besucher(innen)
  • Im Jubiläumsjahr 7,3 Millionen Besucher(innen)

Wanderausstellungen (WA)

1000 Jahre Bistum Bamberg

  • Große WA: an 16 Orten
  • Kleine WA: an 18 Orten
  • Begleitbuch: 3 Auflagen, über 7.000 verkauft
  • Besucherzahl bei der WA „1000 Jahre Bistum Bamberg“: ca. 70.000

Karikaturen

  • Große WA: an 14 Orten
  • Kleine WA: an 16 Orten
  • 2008: bundesweite Tournee, u.a. Münster, Hannover, Bautzen, Oldenburg
  • Die Karikaturenausstellung war viel an öffentlichen Plätzen: Krankenhäuser, Landratsämter
  • Ausstellungskatalog: 3 Auflagen, 12.000 verkauft
  • Besucher bei der Karikaturenausstellung: mind. 100.000

Senegalausstellung

  • an 18 Orten
  • Verkauf von Senegalbleistiften: 56.000 Stück verkauft (32.000 Euro Erlös; der Erlös fließt in Schulprojekte der Partner-Diözese Thiès)
  • Aktion dauert bis Sommer 2008 an.
  • Besucher bei der Senegalausstellung: mind. 15.000

ZUSAMMENFASSUNG

  • Besucherzahl nach den größten Ereignissen: mehr als 300.000
  • Dazu kommen mehrere Tausend Besucher bei Wallfahrten, Gottesdiensten, den Vortragsreihen und Veranstaltungen der Erwachsenenbildung und anderer Träger sowie viele andere Teilnehmer und Besucher mehr.

Jubiläumsshop:

Die beliebtesten Artikel im Verkauf waren

  • Senegalbleistifte (siehe oben)
  • Jubiläumswein: 4.780 Flaschen
  • Jubiläumskaffeebecher: 3.350 Tassen
  • Jubiläumskerzen: 2.380 Stück
  • Sternenhell-Bier: über 100 Hektoliter (das entspricht etwa 1000 Kästen)
  • Wandkreuz: (ausverkauft) 500 Stück

Finanzen – zur Verfügung gestellte Mittel:

Eigenmittel

1 Mio. Euro

Drittmittel

mehr als 1,7 Mio. Euro (Oberfrankenstiftung, Kulturstiftung des Bundes, Stadt Bamberg, weitere Städte und Kommunen, Banken, Firmen, Verlage

 
   
11. Jh.   12. Jh.   13. Jh.   14. Jh.   15. Jh.   16. Jh.   17. Jh.   18. Jh.   19. Jh.   20. Jh.   21. Jh.